Der Kettensägenschein ist Pflicht, wenn folgende Punkte zutreffend sind:


Für den Gebrauch auf Grundstücken Dritter (hier ist es unerheblich ob dies der Wald eines Privatbesitzers, oder das Grundstück des besten Freundes ist)

Für den beruflichen Gebrauch

Für den Gebrauch in öffentlichen Wäldern

Für den Gebrauch in Forstanlagen

Bei der Bahn

Im öffentlichen Straßenverkehr

Der Kettensägenschein ist ab 18 Jahren möglich.

 

Nach oben